Freitag, 2. November 2012

Vegan Wednesday an Halloween


Halloween-Vegan-Wednesday-Logo der Initiatoren

Diesen Mittwoch hat Julia von Mixedgreens, die diese Woche hier die Vegan-Wednesday-Beiträge einsammelt, die Kochmütze schwarz gehalten, denn es ist nicht nur der 13. Wednesday, sondern auch Halloween! 
Wer noch nicht weiß, was das sich hinter dem Projekt "Vegan Wednesday" verbirgt - hier die Kurzform: Im August starten Cara von think.care.act, Carola von Twoodledrum und eben Julia die Initiative "Vegan Wednesday", durch die gezeigt werden soll, wie vielfältig und unterschiedlich vegane Ernährung sein kann. Alles, was mittwochs an Veganitäten auf dem Teller landet, wird in einem Blogpost dokumentiert. Dieser Beitrag wird dann bis zum nächsten Samstag bei der jeweils reihum wechselnden Mittwochsdame unter dem Aufruf auf ihrem Blog als Kommentar eingereicht. Die schönsten Bilder (aus jedem Post mindestens eins) werden in der Regel bis Sonntag auf dem Pinterest-Board veröffentlicht, sodass ihr euch anschließend durch alle Posts klicken könnt - auch durch die der vergangenen Vegan Wednesdays.

Und so sah´s bei uns an Halloween auf dem Essenstisch aus:



Morgens musste es schell gehen, weil ich zum Arzt musste. Insofern wurde die Brotdose bepackt. Letztlich kam ich jedoch schnell dran, konnte vor der Arbeit nochmals nach Hause und mit Schatzi frühstücken. Das Bild entstand vorher, deswegen ist der allmorgendliche Smoothie nicht auf dem Bild! Zum Vollkornbrot gab es drei Aufstriche: Soja-Frischkäse, Hoummous und Peanutbutter-Kürbiscream. Letztere war die trotz grüner Lebensmittelmittelfarbe gar nicht grüne Füllung für das, was ihr da unten seht:



Double-Chocolate-Bomben, die zwar lecker waren, aber mir zu krümelig, als dass sie es in meine MoFo-Reihe "Kulinarische Weltreise" geschafft hätten....



Abends gab es noch mehr "Verunglückte": Köttbullar aus Saitan, an denen ich noch feilen muss, bevor es dazu ein Rezept gibt! :-D Dazu Kartoffelpü und Endiviensalat. Geschmeckt hat´s übrigens trotzdem!;-)

So, und nun will ich sehen, was es bei euch gab!;-)

Alles Liebe, Momo

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...