Sonntag, 12. März 2017

{Alltagsküche/ Basisrezepte} Gebratener Dinkel mit Brokkoli

Geht es euch auch so, dass ihr den Frühling im Herzen habt? Ich merke es an so vielen Kleinigkeiten und immer wieder, wenn ich in der Küche stehe. Schluß mit Kürbis und Co! Ich habe wieder mehr Lust auf Frische und Leichtigkeit auf dem Teller. Dieses Rezept könnt ihr wirklich beliebig definieren. Es ist eine tolle Kombination aus hochwertigem Getreide, Gemüse und Eiweiß, die ihr immer wieder neu anpassen könnt, je nachdem, worauf ihr Lust habt und was Saison hat. Ein tolles Alltagsgericht und durch die Zitrone  herrlich frühlingshaft! Hach! <3


Zutaten für 3-4 Portionen:
250g Dinkel (oder eine alternative Getreidesorte)
1 Brokkoli (oder anderes Gemüse nach Wahl)
2 Bio-Eier (oder eine Eiweißquelle wie Tofu, Tempeh...)
1 Eßl. Ghee/ hoch erhitzbares Öl
1 Teel. Kurkuma
1 Knoblauchzehe
(weitere Geschmackgeber wie Ingwer, Gewürze etc. nach Belieben - ist aber nicht wirklich nötigt) 
ca. 2 Eßl. Sesam
Salz
Pfeffer
Saft einer 1/2 Zitrone
2-3 Eßl. Braggs Liquid Aminos*/ Sojasauce
Schnittlauchröllchen, Koriander oder andere frische Kräuter

Zubereitung:
1) Koche den Dinkel in Salzwasser, bis er bißfest ist. 
2) Derweil schneide den Brokkoli in mundgerechte Stücke. Du kannst auch den Strunk verwenden: Dafür schneide nur die harte Hülle großzügig ab.
3) Brate den fein gepressten Knoblauch und das Kurkuma im heißen Fett an. Gib dann den Brokkoli hinein und gare ihn bei geschlossener Pfanne etwa 10-12 Minuten. Er soll noch schön knackig sein.
4) Gib dann Reis, Zitronensaft sowie Braggs Liquid Aminos*/ Sojasauce und brate alles einige Minuten an.
5) Schiebe dann die Mischung an den Rand, so dass du in die Mitte die Eier geben kannst. Diese nun verquirlen und etwa 2-3 Minuten stocken lassen. Dann kann alles vermischt werden.
5a) Wer eine andere Eiweißquelle nutzen möchte, brät diese seperat an und gibt sie anschließend zur Reis-Gemüse-Mischung.
6) Gib nun Sesam und Pfeffer hinzu und garniere mit frisch gehackten Kräutern.

Euch einen wunderbaren Frühlings-Sonntag!

Liebste Grüße,
Frau Momo   

Kommentare:

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...