Sonntag, 25. Juni 2017

{Raum für Yoga/ Events}: Mein Herzensprojekt lernt laufen!

Ihr Lieben!

Schritt für Schritt ins Unternehmer-Tum
Seit meinem Yin Yoga Basis-Modul mit Stefanie Arend ist so unsagbar viel passiert. Viel bewegt sich im Innen und Außen. Ich fließe, wohin mich der Flow trägt. Ich spüre das Angebunden-Sein an einen Weg, der aus meinem Herzen heraus entsteht. Das Suchen und Irren und Wirren nach meiner BeRUFung mündete schließlich in ein "Ja" zu dem, was schon so lange anklopfte. Aus Angst verbarrikadierte ich lange Jahre die Türen, verschloß meine Ohren, versuchte Plan B, C und D. Aber wenn der Ruf der Seele einmal ertönt, darf das Herz folgen.
Und so wächst mein Baby nun innerlich, und auch äußerlich zeigen sich Konturen und Formen. Es ist ein äußerst kreativer Prozess, und ich lerne ständig dazu, tue neue Dinge, von denen ich nie geglaubt habe, ich könnte und würde sie einmal tun.
Sichtbar wird mein Herzensprojekt, Raum für Yoga durch meinen Businessplan, neue Visitenkarten und ein eigenes Logo. Tada! Wie gefällt es euch?
Auch neue Räume in Neunkirchen-Seelscheid haben sich mir eröffnet: Ganz einfach so und ohne Suchen sind sie mir vor die Füße gefallen, so dass ich ab Juli im Rahmen meines Ferienprogramms dort die ersten Kurse für die Generationen 50 + und in Yin Yoga anbieten werde. Ich bin so glücklich über die Kooperation mit der Praxis Hasenstab und die wunderbare Atmosphäre des Raums:


Und hier gibt´s vorab oder im Anschluss an die Yogastunde Raum und Zeit für ein Tässchen Tee:

~~~~~~~
Social Media-Gedöns, Öffentlichkeitsarbeit & Sichtbarkeit

Ja: Ich erschließe mir die kunterbunte Welt des Marketing mit ihrem Licht und ihrem Schatten. ;) Und was soll ich sagen: Es macht mir wirklich Spaß. Mein Scannerherz blüht auf, wenn es neue Sachen lernen und die eine oder andere Wordpressnuß knacken darf. Ich sprudele über vor Begeisterung, wenn HTML-Codes sitzen, wo sie sollen, und kriege zeitweise Anfälle, wenn plötzlich "alles weg" ist. Ob nun Flyer-Bastelei, Jonglieren mit Ideen für meine Homepage oder regelmäßige - rein berufliche - Spaziergänge in den Social Media Kanälen, die ich mit Informationen rund um Yoga, Ayurveda, Frau-Sein und Spiritualität bespiele. In dem Fall sind das meine Raum-für-Yoga-Facebookseite und - Trommelwirbel - ich habe tatsächlichen meinen ersten Podcast zum Thema "Morgenroutine" auf i tunes, Soundcloud und auf Youtube veröffentlicht und freue mich über euer Abo und eine liebe Bewertung:


Insgesamt habe ich sehr viel Support erfahren, als ich mich einem Training in Sichtbarkeit unterzog, indem ich mein Ferienprogramm bewarb und Flyer in Rösrath-Hoffnungsthal und Neunkirchen-Seelscheid verteilte. Lieben Dank! <3

~~~~~~~

Dieses Projekt namens "Kurzurlaub für Daheimgebliebene": Yin Yoga in den Sommerferien füllt gerade meine Tage, und auch ihr sollt in Kürze die wichtigsten Facts erfahren:



Auftanken, Kraft schöpfen und ohne Anstrengung etwas für dein ganzheitliches Wohlbefinden tun mit sanften, passiv gehaltenen Yogahaltungen, die trotzdem in der Tiefe wirken. Gönn dir deine persönliche Auszeit für die Seele und mach´ mal Pause. Ich freue mich auf dich. 

Termine in Hoffnungsthal:
Yin Yoga 1: Montags, 24.07.17 - 21.08.17, 17:30 - 19:00 Uhr
Yin Yoga 2: Montags, 24.07.17 - 21.08.17, 19.30 - 21:00 Uhr
Yin Yoga 3: Donnerstags, 27.07.17 - 24.08.17, 20.00 - 21:30 Uhr 

Termine in Neunkirchen-Seelscheid:
Yin Yoga 1: Mittwochs, 19.07.17 - 16.08.17, 18:00 - 19:30 Uhr
Yin Yoga 2: Mittwochs, 19.07.17 - 16.08.17, 20:00 - 21:30 Uhr

Vielleicht darf´s ja auch ein Gutschein über eine Yoga-Auszeit für einen lieben Menschen sein?



Was es auch sei: Weitere Infos, auch zu meinen Hatha Yoga (50+) Kursen, sowie meinen Flyer zum Ferienprogramm findest du auf meiner Homepage Raum für Yoga. Bei Interesse kontaktiere mich gerne über dieses Formular oder direkt per Telefon, um dir deinen Platz zu sichern: +49 176 854 155 65. Ich freue mich auf dich!

Euch einen entspannten Sonntag, Frau Momo

Kommentare:

  1. Obwohl ich dich nicht kenne, finde ich es total schon zu lesen, wie jemand scheinbar seine Passion verwirklicht. Einfach toll! :) Ich befinde mich gerade auch sehr im Wandel und suche nach immer neuen Wegen meinem Körper etwas Gutes zu tun. Ich habe bereits ein paar Mal meditiert, jetzt habe ich Krillöl und dessen heilende Wirkung auf meinen Körper kennengelernt. Gibt auch tolle Informationen dazu auf www.vitaminexpress.org/de/krilloel. Und nun zieht es mich Yin-Yoga. Auch dieser Weg wird ausprobiert werden. Ich danke dir vielmals für das Geleiten auf den Weg.

    Viel Erfolg weiterhin!

    Herrmann

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieber Herrmann,
      Freude, dass auch du für dich heilsame Wege entdeckst und gehst. Freude auch über deine lieben Wünsche. Das stärkt mich sehr, und ich gebe sie dir hier von Herzen gerne zurück.

      Alles Liebe, Yvonne

      Löschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...